Seenachtsfest 2017

  • Seenachtsfest 2017 (1 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (2 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (3 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (4 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (5 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (6 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (7 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (8 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (9 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (10 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (11 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (12 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (15 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (16 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (17 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (18 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (19 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (20 von 21)
  • Seenachtsfest 2017 (21 von 21)

Bei leckeren Fischspezialitäten, kühlen Getränken und guter Musik fand am 01. Juli wieder unser traditionelles Seenachtsfest auf der Halbinsel am Fischerheim statt. Im Vergleich zum vorherigen Jahr war uns dieses Mal Petrus mit dem Wetter wieder wohlgesonnen. Durch den bewölkten Himmel war es an diesem Tag nicht zu heiß aber dennoch trocken, sodass man den Tag sehr gut im Freien verbringen konnte.

Ein fester Bestandteil beinhaltet auch die Inthronisation der Fischerkönige. In diesem Jahr wurde Hermann Sauter bei den Senioren, Matthias Steck bei den Jugendlichen und Michael Hiller bei den Aktiven diese Ehre teil.

Nach der Inthronisation wurde bei guter Musik des Musikvereins Eintracht Oberelchingen sowie bei leckerem Essen und Getränken die neuen Fischerkönige gebührend gefeiert. Für die besonders Feierwilligen stand auch dieses Jahr wieder unser Bar zur Verfügung, sodass bis in die frühen Morgenstunden in geselliger Runde gefeiert wurde.

In diesem Zuge möchte sich nochmals der Hausbewirtschaftungsverein sowie die Vorstandschaft des Fischereiverein Elchingen e.V. bei allen Helfern bedanken, ohne die solch ein tolles Fest nicht möglich wäre.